WER STECKT HINTER GENERATION F:

Die Empowerment Initiative Generation f ist ein Herzensprojekt von drei Freundinnen: Julia, Carla und Sophia. Getreu unserem Lebensmotto „Einfach mal machen“ lieben wir es, unsere Komfortzone zu verlassen, neue Themen anzugehen, groß zu denken, Ideen zu entwickeln und diese in die Tat umzusetzen. Dabei begeistern wir uns insbesondere leidenschaftlich für die Themen Digitale Bildung und Female Empowerment.

Bei all unseren Tätigkeiten steht das Why und der Impact, den wir dadurch gesellschaftlich erzielen können, im Vordergrund. Insbesondere unsere persönlichen Erfahrungen haben uns davon überzeugt, dass das Mindset eine entscheidende Rolle in der beruflichen sowie privaten Laufbahn junger Frauen wie uns spielt. Durch unsere Begeisterungsfähigkeit, Offenheit für Neues und unseren starken Zusammenhalt, entwickeln wir uns daher selbst kontinuierlich weiter und möchten auch dich durch Generation f nun auf diese Reise mitnehmen. 

  • Weiß LinkedIn Icon

Hi, it's me Julia

Neben der Gründung von Generation f stecke ich gerade in den letzten Zügen meines Masters in Psychologie und bin dabei mir klar darüber zu werden, in welche Richtung meine Zukunft gehen soll. Damit bin ich wahrscheinlich gerade selbst die erste junge Frau, der Generation f support bietet und neue Möglichkeiten eröffnet.

Wenn ich nicht gerade in Münster zwischen Psychologieinstitut und Bibliothek hin und her pendle, bin ich immer irgendwo anders unterwegs. Ich habe in den letzten Jahren eigentlich nie länger als ein Jahr am Stück an einem Ort gelebt und bin fasziniert von den vielen Menschen und Möglichkeiten die ich dadurch kennenlernen und entdecken durfte. Zuletzt war das Tel Aviv und damit vor allem die Erkenntnis über das Potenzial von Empowerment und Innovation, Gesellschaft von Grund auf zu verändern.

Konstanten in meinem Leben sind dabei vor allem meine Familie im beschaulichen Sauerland, meine Liebe zu Pizza Funghi und jeder erdenklichen Eissorte genauso wie das Bedürfnis danach, von Zeit zu Zeit mal vollkommen abzuschalten, einfach nur in der Sonne zu liegen und mit einem Glas Vino auf das Leben anzustoßen.

Ich bin großer Fan von allem, was mit den Themen Bildung, Empowerment und Weiterentwicklung zu tun hat. Ich weiß zu schätzen, wie privilegiert ich aufwachsen durfte und möchte all das nun auch dazu nutzen, zurückzugeben, weiterzuvermitteln und zu empowern. Ich glaube an lebenslanges Lernen, und harte Arbeit – vor allem aber auch daran, dass man alles schaffen kann, was man sich vornimmt!

Hi, it's me Carla

Neben der Gründung von Generation f habe ich gerade meinen Master in E-Business in Kopenhagen begonnen und kämpfe mich tagtäglich durch die Tiefen von unzähligen Papern und Computerprogrammen.

Mein Herz schlägt definitiv höher beim Anblick einer großen Tasse Kaffee kombiniert mit meinen Herzensmenschen, inspirierenden Gesprächen mit (noch) Unbekannten oder einem guten Buch. Ansonsten liebe ich es neue Orte und Kulturen zu entdecken und habe während meines Bachelor Studiums ein halbes Jahr in Asien gelebt und die Vielfalt der verschiedenen Länder dort lieben gelernt. 

I rise by lifting others - Durch meine Begeisterungsfähigkeit und Offenheit für Neues entwickele ich mich kontinuierlich weiter und lasse dabei andere stets teilhaben um gemeinsam zu wachsen. Insbesondere die Themen Digitale Bildung und Female Empowerment treiben mich an. Ich bin sehr stolz, dass ich in meinen jungen Jahren bereits einen erheblichen Einfluss durch Bildungsinitiativen wie die interne Gründung einer Digital School, den Bildungshackathon #wirfürschule oder das #codeathome Bootcamp von TechLabs e.V. auf das Leben anderer Menschen erzielen konnte.

 

Mein innerer "Drive" etwas zu verändern bringen mich stets mit neuen Menschen und Projekten zusammen. Dabei liebe ich es mich stets selbst und andere herauszufordern um die derzeitigen großen Challenges unserer Gesellschaft anzugehen um Verantwortung zu übernehmen. Einer meiner Big Five for Life ist demnach definitiv eine eigene Profit for Purpose Company aufzubauen. Umso glücklicher bin ich mit Generation f nun einen Schritt in diese Richtung machen zu dürfen und meine Passionen Digitale Bildung und Female Empowerment darin vereine.

  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß LinkedIn Icon

Hi, it's me Sophia

Einen Großteil der Zeit, die neben der Gründung von Generation f noch übrig bleibt, verbringe ich aktuell mit meinem Masterstudium. Da meine Schwerpunkte in den Bereichen Entrepreneurship und Informatik liegen, wühle ich mich also Tag für Tag entweder durch verschiedenste Businesspläne oder schlage mich durch die Grundlagen von Programmiersprachen.

 

Action > Words - Schon seit ich klein bin versuche ich, mir Dinge nicht nur lange vorzunehmen, sondern sie lieber direkt in die Tat umzusetzen. Ich bin immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Spätestens seit ich in einem Impact Venture Capital Fonds gearbeitet habe, weiß ich, dass es von diesen Herausforderungen aktuell mehr als genug gibt. 

 

Meine tagtägliche Energie bekomme ich vor allem von Freunden und meiner Familie. Ich liebe es, gemeinsam aktiv zu sein und neue Abenteuer zu erleben - egal ob beim Wandern, auf Partys oder bei spontanen Kurztrips. Hin und wieder darf aber auch ein entspannter Abend mit gutem Essen und Netflix nicht fehlen. Außerdem gibt es zwei einfache Dinge, mit denen man mich überglücklich machen kann: Zott Monte und Honigbrot.  

 

An verschiedenen Punkten in meinem Leben habe ich gemerkt, wie wichtig die Unterstützung anderer und das erweitern des eigenen Horizonts sein können. Ich bin überzeugt, dass jede und jeder Einzelne das Potenzial hat, die Welt ein kleines bisschen besser zu machen - dieses Potenzial jedoch erst durch gegenseitige Unterstützung wirklich entfaltet werden kann. Also warum warten? let’s empower each other!